Der Weg zum Traumhaus

Freigericht. Für viele Menschen gehört es wie selbstverständlich zu ihrem Lebensentwurf dazu, sich irgendwann ein eigenes Nest zu bauen und sich ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Ein eigenes Haus stellt dabei weitaus mehr dar als nur ein Dach über dem Kopf – es ist vielmehr ein Hafen, der Schutz bietet, ein Ruhepol aus dem Kraft geschöpft werden kann, ein gemeinsamer Raum für Paare, Freunde und Familien, in dem neue Erinnerungen geschaffen werden. Es ist ein Ort zum Abschalten, der den stressigen Arbeitstag vergessen lässt, der all das widerspiegelt, was uns ausmacht und indem all unsere kreativen Ideen verwirklicht werden können. Die Realisierung des persönlichen Wohntraums kann auf verschiedene Art und Weise durchgeführt werden. Die Möglichkeit, die am meisten Spielraum lässt und am besten auf die eigenen individuellen Wünsche eingeht, ist die Beauftragung eines Planungsbüros, das ein Modell entwirft, das vollständig den persönlichen Vorstellungen entspricht. Wir haben recherchiert und ein passendes Unternehmen gefunden, das wir genauer unter die Lupe genommen haben und uns überzeugt hat.

Zocher. Die Quartiermacher – erfahren, kompetent und kundenorientiert

Sowohl der erste als auch der zweite Eindruck von den Quartiermachern fällt durchweg positiv aus. Interessierte Bauherren finden hier Klasse statt Masse und damit einen absolut seriösen Ansprechpartner in Sachen Bauvorhabenrealisierung. In Punkto Erfahrung, Kompetenz und Kundenorientierung haben sie uns auf ganzer Linie überzeugt. Insgesamt konnten wir drei spezielle Charakteristika ausfindig machen, durch die sich die Quartiermacher vom Rest der Immobilienwelt abheben: Individualität, Qualität und die Kombination aus Planung und Umsetzung des Bauvorhabens.

Individualität und Qualität vom ersten bis zum letzten Schritt

Bei den Quartiermachern können Bauherren ihre Vorstellungen in die Realität umsetzen. Das ist nur dann möglich, wenn die beauftragten Planer von Beginn an der Zusammenarbeit auf die individuellen Wünsche des Kunden eingehen, und genau darauf legen die Quartiermacher großen Wert. Die Planung des Objekts findet eng angelehnt an den Bedürfnissen der Bauherren statt, denn nur dann können sich diese zufrieden und glücklich nach Fertigstellung des Traumhauses wohlfühlen. Neben der Individualität der Objekte, bedingt durch die Unterschiedlichkeit der jeweiligen Vorstellungen der Kunden, setzt das Team auf höchste architektonische Qualität, die sich sowohl im Gebäudeentwurf, in der aussagekräftigen Exterieurgestaltung, den Oberflächenmaterialien, dem klugen Interieurdesign sowie im Lichtkonzept wiederspiegelt und dafür sorgt, dass das Traumhaus lange Zeit genauso bleibt, wie es zu Anfang bezogen wird. Ein weiterer Pluspunkt des professionellen Planungsteams ist, dass sie Theoretiker und Praktiker in einem sind. Ihre Arbeit ist nicht mit der Planung des Objektes getan, sondern beinhaltet darüber hinaus auch die Umsetzung und die Bauleitung vor Ort. Auf diese Weise kontrollieren sie, dass die Vorstellungen des Bauherren eins zu eins in die Wirklichkeit umgesetzt werden.

Interessierte erhalten auf www.diequartiermacher.de die Gelegenheit, sich über das Unternehmen, seine Leistungen und bereits entstandene Projekte zu informieren.